Stephen Turoff

1947 geboren in Eastend von London. Schon als Kind hatte Stephen eine unglaubliche Liebe zu Gott. Er hatte das Gefühl, nirgends in diese Welt zu gehören und seinen Vater im geistigen Sinne konstant zu vermissen. Stephen durchlebte viele Krankheiten und Schmerzen am eigenen Körper. Immer wieder geschahen seltsame Dinge. Er konnte Stimmen hören und Menschen sehen, die niemand anderes sah und in seiner Gegenwart und durch seine bloße Berührung wurden immer wieder Menschen geheilt.

Seine extreme Sehnsucht nach Gott war in all den frühen Jahren sehr bezeichnend. Während er sein Beruf ausübte, behandelte er abends viele Menschen, die ihn um Hilfe baten.

1985 begann er mit den ersten geistigen Operationen in Zusammenarbeit mit einem geistig-medizinischen Team.

 
Infos & Kontakt