Dr. Alex Loyd: Das Liebes-Prinzip - „Werde in einem Wochenende erfolgreich“

Tagesseminar mit Dr. Alex Loyd

„Werde in einem Wochenende erfolgreich“

Du musst in Deinem Leben Erfolg haben, wie auch immer Du für Dich Erfolg definierst. Du willst in Deinem Leben erfolgreich sein. Die Menschen um Dich herum brauchen Dich erfolgreich. Deine MitarbeiterInnen brauchen Dich erfolgreich. Ich glaube, dass Deine Gemeinschaft, Dein Land, und die Welt Dich erfolgreich braucht, denn Dein Leben beeinflusst unser aller Leben.
Ich will, dass Du erfolgreich bist und brauche Dich so.

Das Problem ist, dass wenn wir 65 Jahre zurückgehen in der „Erfolgs- und Glücksindustrie“, dann sehen wir ca. 97% Misserfolgsrate. Wenn wir die Gründe dafür genauer anschauen, dann erkennen wir, dass die grosse Mehrheit der Erfolgstrainings drei Dinge lehren: 1) Fokussiere Dich auf das, was Du willst. 2) Entwickle einen Plan, der Dir hilft, das zu erreichen, was Du willst. 3) Gebrauche Deine Willenskraft und Deine bewussten Intentionen, um den Plan zu verwirklichen, bis Du erreicht hast, was Du willst.

Fast jedes einzelne Training, das man heute findet, reduziert sich auf diese drei grundlegenden Schritte im Erfolgsprozess. Daran hat sich in den vergangenen 65 Jahren nichts verändert.

Wenn wir uns nun die neuesten Studien der grossen Universitäten wie Harvard, Standford und andere anschauen, dann stellt sich heraus, dass diese drei Schritte keineswegs zum Erfolg führen. Es ist ein Prozess, der zum Misserfolg führt. Wenn Du schon erfolgreich bist, bevor Du damit anfängst, dann wird es Dich sicher zum Misserfolg führen; wenn Du Misserfolg hattest, bevor Du damit angefangen hast, wird es Dich sicherlich zu noch mehr Misserfolg geführt haben. Es ist sozusagen das Schema des Misserfolgs.

Zum Glück haben die Forschungen der letzten zehn Jahre diese Methode als Schlüssel zum Misserfolg erkannt, und gleichzeitig aber auch herausgefunden, was wirklich funktioniert, was sozusagen jedes einzelne Mal zu einem erfolgreichen Leben führt.

Wenn ich von Erfolg spreche, dann spreche ich nicht nur über Geld, obwohl es für viele Menschen bestimmt auch Teil des Erfolgs ist. Erfolg für Dich könnte eine erfüllende Beziehung bedeuten. Oder gute Gesundheit. Etwas Bestimmtes zu erreichen. Es könnte ein soziales Engagement sein. Einfach nur glücklich zu sein. Wie auch immer Du für Dich Erfolg definierst in Deinem Leben, die Methode, die funktioniert, funktioniert in 100% der Fälle.

Während dieses Workshops werden wir Euch ganz genau zeigen, wie und warum das Paradigma, das während der letzten 65 Jahre vorherrschend war, eben nicht funktioniert – und, noch viel wichtiger, dass und wie es eben wirklich geht. Diese Erkenntnisse sind sowohl im Einklang mit der neuesten Forschung als auch mit den uralten Weisheitslehren in den Schriften, die wir rund um die Welt finden. Wir geben Euch ganz konkrete Werkzeuge an die Hand und eine einfache, todsichere Anleitung à la „Stecken Sie Teil A in Teil B“, sodass Ihr dieses Wissen effektiv in Eurem Leben anwenden könnt.

Meiner Erfahrung der letzten 20 Jahre zufolge bringt Euch diese Methode mit annähernder Sicherheit zum Erfolg in Eurem Leben,

  1. Wenn Du Dich dieser Methode verschreibst.
  2. Wenn Du das tust, was wir mit Dir teilen.
  3. Wenn Du es genauso anwendest, wie wir es zeigen.
  4. Wenn Du die Werkzeuge benutzt, die wir Dir geben.
  5. Wenn Du Dich dem längerfristig verschreibst.

Dann stellt sich mit an Sicherheit angrenzender Wahrscheinlichkeit Erfolg ein in Deinem Leben, wie auch immer Du Erfolg für Dich definierst.

Ich habe das während zwanzig Jahren unterrichtet. Es hat zwanzig Jahre gedauert, um all die Puzzleteile, all die Forschungsergebnisse, all die Werkzeuge zu sammeln, um sie zu prüfen, auf ihren Wert hin zu testen, und mit vielen kleinen Anpassungen zu verbessern, bis der Prozess vor einigen Jahren vollständig war. Er ist das Thema meines letzten Buches, „Das Liebes-Prinzip“ (im deutschsprachigen Raum) bzw. „Das Höchste Prinzip“ in Amerika. Es geht über den persönlichen Willen hinaus. I glaube von ganzem Herzen, dass dieser Weg zum neuen Paradigma für den Erfolg in den Gesellschaften weltweit wird.

Wie lange wird das dauern? Typischerweise dauert es erst einmal bis zu zehn Jahren, während denen sich etwas Neues die Kritik und die Angriffe des Bestehenden überdauern muss, bis es von der Allgemeinheit akzeptiert wird. Ein gutes Beispiel dafür sind Vitamine und Mineralstoffe in der Medizin. Während Jahrzehnten und vielleicht sogar Jahrhunderten nannte man sie teuren Urin. Heute ist die Wirkung von Vitaminen und Mineralstoffen soweit bewiesen, dass es wohl kaum einen Arzt mehr gibt, der sie nicht für wesentlich hält für die Gesundheit. Was ist da geschehen? Der Zyklus vom Widerstand der Veränderung gegenüber, dem Widerstand des Status Quo, die Angriffe auf das Neue, bis zu dem Punkt an dem „es akzeptiert wird weil es wahr ist und unvermeidlich funktioniert“.

Du musst keine zehn Jahre warten. Du kannst es bereits am (DATUM des Workshops) haben und die Theorie, Prinzipien, das Gewusst-Wie, die Werkzeuge dazu. Wir holen Dich dort ab, wo Du bist und führen Dich zu dem Erfolg, den Du Dir in Deinem Leben wünschst. All das wirst Du am (DATUM des Workshops) erhalten. Bitte komm auch Du zu unserem revolutionären Erfolgs-workshop.

Sprache: Englisch mit forlaufender Übersetzung ins Deutsch (bitte melden Sie die Übersetzung an!)

Weitere Seminare mit Dr. Alex Loyd:
Do, 21.04.2016: "The Healing Code I" 
Sa, 23.04.2016: "The Healing Code II"

>> Buchung von 1 Anlass: CHF 190.-
>> Buchung von 2 Anlässen: CHF 350.-
>> Buchung von allen 3 Anlässen: CHF 490.-


Bitte buchen Sie Unterkunft sowie Verköstigung selbstständig im Landguet Ried:
www.landguet.ch oder 031 981 03 77
Mitnehmen: Schreibsachen

 
   
   
Datum: 24.04.2016 
Link: www.thehealingcodes.com 
Lokal: Landguet Ried 
Ort: 3172 Niederwangen, Hilfligweg 10 
Zeit: von 10:00  bis 18:00
Kosten: 190.-
Anmeldung: notwendig | Ticketvorverkauf
Tickets bei TICKETINO
Infos & Kontakt