Little Grandmother: Schamanisches Medizinrad und Krafttiere

Seminar mit Little Grandmother/Kiesha Crowther

Liebste Brüder und Schwestern,

In diesem Workshop werden wir in die tiefere Bedeutung der Elemente Wasser, Feuer, Erde und Wind sowie die mit ihnen zusammenhängenden vier Richtungen eintauchen und lernen, wie wir sie im Alltag anwenden können, um zu heilen und zu erschaffen. Viele von euch haben von den vier Richtungen gehört, aber nie ihre wirkliche Bedeutung verstanden. In diesem Workshop werde ich euch etwas über die Richtungen, ihre tiefere Bedeutung sowie ihre Gaben lehren und zeigen, welch gewaltige Rolle sie in unserem Leben spielen.

Die vier Richtungen finden wir im Medizinrad. Diese vier Teile des Medizinrades repräsentieren die vier Richtungen des Windes auf unserem Planeten (NORD, OST, SÜD und WEST), aber auch die vier Bestandteile des Menschen: die spirituellen, physischen, emotionalen und mentalen Aspekte des Selbst. Es ist wichtig, diese vier Teile im Alltag im Gleichgewicht zu halten. Sie wurden uns geschenkt, damit wir als Kinder der Mutter Erde wirken und funktionieren können. Wenn wir aber unsere Mutter Erde wirklich lieben wollen, müssen wir sie, ihre Richtungen, ihre Elemente und die tiefere Bedeutung von allem kennen.

Das Leben spiegelt die zyklischen Abläufe der Jahreszeiten, den täglichen Aufgang der Sonne und die Phasen des Mondes wider. Alles auf diesem Planeten und in dir ist miteinander verbunden. Das Medizinrad enthält das Wissen von der Macht der vier Richtungen und der unaufhörlichen Zyklen des Lebens. Ich werde euch dieses uralte Wissen präsentieren, während wir gemeinsam ein Medizinrad erschaffen.

Falls ihr eine Trommel habt, bringt sie bitte mit. Falls ihr einen besonderen Kristall habt, bringt bitte auch diesen mit. Wir werden gemeinsam eine Zeremonie abhalten und ein Medizinrad kreieren.

In diesem Workshop werdet ihr Folgendes gründlich lernen und erfahren:

  • ein tieferes Verständnis der vier Richtungen auf diesem Planeten und in euch
  • ein tieferes Verständnis des Medizinrades und wie man eines herstellt
  • ein tieferes Verständnis einer heiligen Zeremonie und wie man eine abhält
  • Arbeit mit Kristallen
  • Arbeit mit den Elementen und den vier Richtungen im Alltag
  • Klärung des eigenen Weges
  • Methoden, mit denen man seine wahre Bestimmung im Leben findet
  • wie man sich mit Mutter Erde verbindet
  • geführte Meditationen

TIERTOTEM

In diesem Workshop werden ihr von Little Grandmother ein Tiertotem, eine Energiefarbe und -zahl empfangen.

Das Tiertotem ist da, um euch zu lehren, anzuleiten und zu beschenken. Manchmal versucht es auch, eure Aufmerksamkeit zu erlangen. Dieses Tier kann für euch ein Beschützer im Geiste sein. Ihr werdet auch eine Zahl und eine Farbe erhalten, welche die Energie von Mutter Erde symbolisieren, die durch euren Körper strömt. Diese Informationen sagen viel über euch aus, darüber, wer ihr seid und warum ihr auf diesen Planeten gekommen seid. Ein solches Wissen wird euch ein Leben lang Macht geben.

Weiter Infos:
Die Seminargebühren à CHF 360.- sind exkl. Kost & Logis.
-> Bitte buchen Sie Kost & Logis direkt beim Landguet Ried: www.landguet.ch

Veranstaltung in englischer Sprache mit deutscher Übersetzung

 

VERANSTALTUNGSABLAUF

Der folgende Veranstaltungsablauf dient lediglich der Orientierung. Die Referentin behält sich in jedem Fall vor, den Veranstaltungsablauf den momentanen Bedürfnissen optimal anzupassen.
Dies kann Verschiebungen der unten angegebenen Zeiten zur Folge haben.

Ablauf Samstag

10:00 - 13:00: Gegenseitiges Kennenlernen; den Kreis würdigen und segnen; Durchführung der heiligen Zeremonie (dazwischen Pause von 15. Min.)

13:00 - 14:00: Mittagessen

14:00 - 17:30: In die Natur gehen mit Little Grandmother; Werkzeuge und Meditationen lernen für eine bessere Verbindung mit Mutter Erde; Zuweisung Ihres Krafttieres; vertieftes Lernen über Ihr Krafttier sowie aus der Weisheit der Naturvölker.
Erklärung der vier Richtungen und des Medizinrades.

17:30 - 19:00: Abendessen

19:00 - 21:00: Aufenthalt im Wald, Feuerzeremonie, Trommeln, Singen von alten Liedern, Arbeit mit den vier Elementen und Richtungen im Wald

 

Ablauf Sonntag

10:00 - 13:00: Bewegung und Tanz der vier Elemente; Austausch im heiligen Kreis; Kreieren eines Medizinrades

13:00 - 14:00: Mittagessen

14:00 - 16:00: Tier Totem

Pause: 15 Min.

16:15 - 18:00 Fertigstellen des Medizinrades, Abschlusszeremonie

 

 

 
   
   
Datum: 16.09.2017  - 17.09.2017
Link: littlegrandmother.net/ 
Lokal: Landguet Ried, Hilfligweg 10 
Ort: 3172 Niederwangen 
Zeit: von 10:00  bis 17:00
Kosten: 360.-
Anmeldung: notwendig
 
Anmeldung
*Anrede
Firma
*Name
*Vorname
*Strasse
*PLZ | Ort
Telefon
*E-Mail
Bezahlung Barzahlung
Bemerkungen
* zwingende Felder
Ich bestätige hiermit, die AGB's gelesen zu haben und akzeptiere diese.
 
Infos & Kontakt