Gene Ang: Arcturian Healing Method Stufe 6: Die Triade (MMA) - das Metatron - Melchizedek - Arkturianische Mandala

Die Arkturianische Heilungsmethode Stufe 6: Die Triade (MMA) - das Metatron - Melchizedek - Arkturianische  Mandala

Dienstag, 13. Februar bis Sonntag, 18. Februar, täglich von 10 bis 18 Uhr

 

 

Die Arkturianische Heilungsmethode Stufe 6 besteht aus zwölf 45-minütigen Energieübertragungen, die darauf angelegt sind, eine energetische Brücke/Verbindung zwischen Ihrem Bewusstsein und feinstofflichen Körpern und dem Bewusstsein der geistigen Wesenheiten von Metatron, Melchizedek, und den Arkturianern. Diese Triade spiritueller Verbindungen steht Ihnen dann zur Verfügung, um diese göttlichen Verbindungen und Energien auf andere und auf Ihr gesamtes Umfeld zu übertragen, wohin Sie auch gehen mögen.

 

Dieses Seminar schenkt Ihnen die folgenden Heilwerkzeuge und Möglichkeiten des Bewusstseins:

 

1)  Arkturianische Kristallarbeit – Dieser Teil beinhaltet die Verwendung von Vogel Kristallen innerhalb der arkturianischen Heilungsmethode. Die Teilnehmenden werden auf eine heilende Frequenz eingestimmt, die so ähnlich ist, als würden sie physiche Vogel Kristalle verwenden. Wenn jemand einen solchen Kristall zusätzlich kaufen und während des Seminars verwenden möchte, dem wird vermittelt, wie man ihn auflädt und dieses geistige Hilfsmittel zur Heilungs- und Intentionsarbeit einsetzt. Ausserdem lernen Sie, wie sie in die innere Welt reisen, geistige Verbündete kontaktieren, und sie im Vogel Kristall beherbergen, um zusätzliche Kraft für Ihre spirituelle und heilerische Arbeit zu ziehen.

ANMERKUNG: wenn sie einen Vogel Kristall kaufen und zum Seminar mitbringen wollen empfehle ich, Drew Tousley von Luminary Studios zu kontaktieren und den Kristall lange im Voraus zu bestellen. Es besteht keine Pflicht, einen solchen Kristall am Seminar dabei zu haben. Sie können auch nach dem Seminar noch einen erwerben, wenn Sie diesen Weg einschlagen wollen. Wenn Sie mehrere besitzen, dann lernen Sie, wie sie bis zu zwei Stück gleichzeitig verwenden.

 

2)  Der Arkturianische Palast – Sie bekommen vermittelt, wie Sie an einen bestimmten astralen Ort gelangen, der von den Arkturianern aktiviert ist. Sie können ihn betreten und dort Informationen erhalten, ganz so, wie ein Computer Server. An diesem astralen Ort ist es Ihnen möglich, mit den Arkturianischen Führern und anderen höheren Wesen zu kommunizieren. Sie sind ebenfalls dazu in der Lage, Informationen zu hinterlassen, sodas andere sie einsehen können.

 

3)  Das Mandala von Metatron, Melchizedek und der Arkturianer (MMA Mandala) -  Dies ist eine der energetischen Hauptstrukturen, auf die wir uns während dieses Seminars konzentrieren. Voraussetzung sind die zwölf Übertragungen, die abgeschlossen sein müssen. Dabei wird eine energetische Struktur in Ihrem Bewusstsein und Ihren feinstofflichen Körpern erstellt, die durch Metatron, Melchizedek und den Arkturianern verankert wird. Das MMA Mandala erlaubt Ihnen, spirituelle Verbindungen für sich selbst, für andere und für Ihre Umwelt zu erstellen.

Diese Energiestruktur im Bewusstsein und den feinstofflichen Körpern wird von einem Team geistiger Präsenzen unterstützt, darunter Initiierte von Metatron, Melchizedek und den Arkturianern. Dieses Team geistiger Wesenheiten heilen durch uns rein durch ihre energetische Präsenz in dem MMA Mandala. Ausserdem werden Sie in der Lage sein, die heilerischen Fähigkeiten dieser Wesenheiten in Ihre eigenen Heilsitzungen einfliessen zu lassen. Bestimmte spirituelle Wesen haben bestimmte Spezialfähigkeiten, was Heilung angeht. Manche können beispielsweise Krebs heilen, andere Süchte heilen.

 

4) Die Ursprungsübertragung und -schwingung der Arkturianer – Dies gehört zu den Werkzeugen des Erwachens, die uns die Arkturianer zur Verfügung stellen. Diese Schwingung hilft uns, uns daran zu erinnern, wer wir sind und wer wir waren, noch vor Anbeginn der Zeit. Dies ist ein Impuls der Erweckung Wenn Sie einmal auf diese Schwingung eingestimmt worden sind, können Sie sie auch für andere kanalisieren, um die Erkenntnis und die Verkörperung der Erweckung zu vermitteln.

 

5) Die Übertragung der Schwingung des Lichtgewands Melchizedeks -  Diese Übermittlung erstellt ein bestimmtes Lichtgewand in Ihrem Bewusstsein und den feinstofflichen Körpern. Sie kommt von Melchizedek. Das Lichtgewand Melchizedeks webt tausende verschiedener Lichtfrequenzen in die Aura und die feinstofflichen Körper ein und erhöht die Gesamtschwingung des Bewusstseins. Es erlaubt uns auch, in Resonanz mit Melchizedek und den engelhaften Wesen, die ihn begleiten, zu bleiben. Wenn Sie diese Übertragung erfahren haben, können Sie diese Schwingung kanalisieren, um anderen zu helfen, das Lichtgewand Melchizedeks in sich zu installieren.

 

6) Metatrons Schriftrolle -  Diese Übertragung ist ein energetisches Werkzeug, das von Metatron übermittelt wird. Sie wird in Ihrem Bewusstsein und Ihren feinstofflichen Körpern installiert. Sie fungiert als Visum für bestimmte feinstoffliche Ebenen. Wenn Sie diese Schwingung integriert haben, kommen Sie an den Wächtern vorbei und erlaubt Ihnen den Zutritt zu bestimmten einzigartigen Dimensionen der inneren Welt, und Ihre magischen und energetischen Fähigkeiten mit der Zeit verbessern. Sie werden in der Lage sein, diese Ebenen entweder unbewusst im Traum oder bewusster in der Meditation aufzusuchen.

 

7) Die Arkturianische Super-Immun-Booster-Energie – Ursprünglich war dies ein Code der Ebene 2, doch wird sie nun zum ersten Mal auch auf Ebene sechs übermittelt und fungiert als Update. Diese Schwingung verbessert und heilt alle Aspekte des Immunsystems und gleicht es aus. Es ist die perfekte Schwingung für alle Themen, die das Immunsystem betreffen, besonders für infektiöse und autoimmun-Erkrankungen.

 

 

Bitte bringen Sie folgendes mit:
Meditationskissen oder Yogamatte, Decke, Kopfkissen, Augenbinde, Notizbuch, Schreibzeug und Bleistift.
Das Arbeitsbuch erhalten Sie als Teil des Kurses.

Bedingung für die Teilnahme:

  •  «Arkturian Healing Methode Stufe 5»
 
   
   
Datum: 13.02.2018  - 18.02.2018
Link: www.geneang.com 
Lokal: Die Quelle, Museumstr. 10 
Ort: 3005 Bern 
Zeit: von 10:00  bis 18:00
Kosten: CHF 1050.00
Anmeldung: notwendig
 
Anmeldung
*Anrede
Firma
*Name
*Vorname
*Strasse
*PLZ | Ort
Telefon
*E-Mail
Bezahlung Barzahlung
Bemerkungen
* zwingende Felder
Ich bestätige hiermit, die AGB's gelesen zu haben und akzeptiere diese.
 
Infos & Kontakt