Christine N. Brekenfeld: Im Leben dem Tod begegnen – eine Reise in dein Herz

Eine Einführung in den Übungszyklus aus Christines Buch „Begegne dem Tod und gewinne das Leben“

Seminar mit Christine N. Brekenfeld

So wie die Geburt gehört auch der Tod zum Leben. Bedauerlicherweise bekommen aber Tod und Sterben im alltäglichen Leben wenig Platz. Oft sind viele ungeklärte Fragen und Ängste damit verbunden. Wenn du dich jedoch dem Tod und dem Sterben stellst, eröffnet sich ein großes Potential für dein Leben. Dieses Wochenende ist eine Einladung, sich gemeinsam mit Christine Brekenfeld in einem ersten Schritt diesem Thema zu nähern.

In ihrem neuen Buch »Begegne dem Tod und gewinne das Leben - Die spirituelle Kraft von Nahtoderlebnissen« berichtet Christine Brekenfeld über ihre persönlichen Erfahrungen mit dem Leben und dem Sterben und verbindet sie mit einem ganz praktischen Übungszyklus, der es ermöglicht, eigene Erfahrungen mit diesem Thema zu machen.

Die Übungen unterstützen dich dabei, dich mitten im alltäglichen Leben auf eine innere Reise zu begeben: Du lernst, den Rhythmus deines Lebens zu spüren und dich dem gegenwärtigen Augenblick zuzuwenden. Es geht darum, dein Verhältnis zu Leben und Tod aus verschiedenen Blickwinkeln zu erkunden. Eine ganz wesentliche Erfahrung ist, loszulassen und geschehen zu lassen. Was geschieht, wenn du gar nichts mehr tust, sondern mit allem einverstanden bist? Und was ist eigentlich mit „Nichts tun“ gemeint? In der Begegnung mit dem Tod wird letztendlich das Wesentliche sichtbar. Du kannst entdecken, was dir wirklich wichtig ist im Leben.

So kann sich die spirituelle Kraft aus einer Nahtoderfahrung immer weiter vertiefen und verwandeln. Aber es ist auch möglich, die kraftvolle Tiefe der Begegnung mit dem Tod ohne Nahtoderfahrung mitten im Leben zu erfahren. Der Weg führt ins eigene Herz, in deinen Wesenskern, zu dem, was du wirklich bist. Das ist das Abenteuer.

»Stirb, bevor du stirbst« sagen die Sufis. Aber auch in allen anderen spirituellen Wegen kommt der Begegnung mit dem Tod eine große Bedeutung zu. Die Hingabe an das Sterben und den Tod kann ein Tor zum Aufwachen und zur Vertiefung dieser Erfahrung von innerer Freiheit und vollständiger Lebendigkeit sein.

Das Seminar eignet sich für alle Menschen. Egal, ob du nun selbst ein Nahtoderlebnis hattest oder eine ähnliche Erfahrung in einem anderen Zusammenhang gemacht hast. Ob du dich einfach von dem Thema angezogen fühlst oder ob du mit ihm in einem anderen Kontext zu tun hast. Vielleicht begleitest du aber auch selbst Menschen und bist solchen Erfahrungen bei deiner Arbeit schon begegnet.

 
   
   
Datum: 13.10.2018  - 14.10.2018
Lokal: Die Quelle, Museumstrasse 10 
Ort: 3005 Bern 
Zeit: von 10:00  bis 17:00
Kosten: CHF 380.00
Anmeldung: notwendig
 
Anmeldung
*Anrede
Firma
*Name
*Vorname
*Strasse
*PLZ | Ort
Telefon
*E-Mail
Bezahlung Barzahlung
Bemerkungen
* zwingende Felder
Ich bestätige hiermit, die AGB's gelesen zu haben und akzeptiere diese.
 
Infos & Kontakt