Manfred Mohr: Das Wunder der Selbstliebe

Tagesseminar mit Manfred Mohr

Selbstwert und Selbstliebe sind die Schlüssel zu einem erfüllten und selbstbestimmten Leben. Wer sich liebt, dem gelingt es, achtsam mit sich selbst umzugehen, liebevoll Grenzen zu setzen, und gute Beziehungen zu seinem Mitmenschen zu pflegen. Wer sich selbst liebt, trifft gern und bereitwillig Entscheidungen, da er weiß, sich jederzeit neu und anders entscheiden zu können. Selbstliebe befähigt auch dazu, sich mutig den eigenen Problemen und Herausforderungen zu stellen, an ihnen zu wachsen und damit sein Selbstbewusstsein zu stärken. Wer sich und anderen vergeben kann, der zeigt so seine innere Kraft und Stärke.

Ein wichtiger Aspekt der Selbstliebe ist die Fähigkeit, den anderen Menschen umso mehr verstehen und annehmen zu können, je mehr ich selbst mich liebe. Denn die Liebe zum anderen beginnt bei der Liebe zu mir selbst. Schon in der Bibel sind diese Worte in der Aufforderung überliefert: Liebe den anderen, wie dich selbst!

Umgekehrt zeigt mir meine Liebesfähigkeit dem anderen Menschen gegenüber, wie weit auch meine Liebe zu mir selbst bereits entwickelt ist. Wenn ich den anderen so annehmen kann, wie er ist, dann gelingt mir dies sicherlich auch mir selbst gegenüber.
 

Inhalte dieses Tagesseminares

Im Seminar werden die Inhalte Manfred Mohrs beider Bücher zum „Wunder der Selbstliebe“ vermittelt und in praktischen Übungen umgesetzt. Das Seminar wird eine Fülle von Hilfestellungen zur praktischen Umsetzung der Selbstliebe im Alltag anbieten.
 

Im Einzelnen werden folgende Themen behandelt:

  • Was ist Liebe eigentlich? Gibt es eine "Sprache der Liebe"
  • Wie gehst du mit dir selber um? Wie lieb hast du dich selber?
  • Woran erkennest du, dass du dich selber liebst und wertschätzt?
  • Welche Rolle spielt Selbstliebe beim Umgang mit den Menschen meiner Umwelt?
  • Wie hängen Selbstliebe und persönliches Glück zusammen?
  • Wo ist die Grenze zwischen Selbstliebe und Egoismus?
  • Warum ist Selbstliebe so wichtig beim Wünschen?

Bitte bequeme Kleidung mitbringen. Spezielle Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

 
   
   
Datum: 24.06.2018 
Lokal: Die Quelle, Museumstrasse 10 
Ort: 3005 Bern 
Zeit: von 10:00  bis 17:30
Kosten: CHF 150.00
Anmeldung: notwendig
 
Anmeldung
*Anrede
Firma
*Name
*Vorname
*Strasse
*PLZ | Ort
Telefon
*E-Mail
Bezahlung Barzahlung
Bemerkungen
* zwingende Felder
Ich bestätige hiermit, die AGB's gelesen zu haben und akzeptiere diese.
 
Infos & Kontakt