"Der Seher" Lars Muhl: Filmvorführung DER SEHER

Vorführung des Films von und mit Lars Muhl

Lars Muhl wird bei der Vorführung anwesend sein, den Film vorstellen und am Schluss Fragen dazu beantworten!

 

Inhalt des Films: 

Der Seher, Calle de Montsegúr, war ein Mann mit außergewöhnlichen Begabungen: er vermochte es, Menschen, die er nie gesehen hatte, aus der Ferne zu heilen. Er konnte Gedanken lesen und bewegte sich in feinstofflichen Welten wie andere in der Realität. Mit zum Teil heimlich gefilmten Originalaufnahmen erzählt Lars Muhl von seiner Lehrzeit bei dem Seher in Südfrankreich und Andalusien in den Jahren 1999 - 2003. ?Er lädt uns ein, einzutauchen in die magische Welt dieses Heilers, seiner Arbeit mit Energien, Gedankenformen und heilsamen Farben. Außergewöhliche Herausforderungen warten auf Lars Muhl. Erst als es ihm gelingt, Widerstände und innere Blockaden auflösen, ist er bereit: An der heiligen Stätte der Katharer am Berg Montsegúr öffnet ihm der Seher das „Tor der Zeit“ und zeigt ihm den Gral. Und immer wieder betont er, dass die Zeit reif ist für ein neues Erwachen der Frauen – denn sie sind es, die die Kraft und die Alchemie besitzen, die Herausforderungen unserer Zeit zu bewältigen. Ein außergewöhnliches Abenteuer voller mystischer Offenbarungen!

Lars Muhl ist vom 30. November bis 2. Dezember in der Quelle zu Gast mit je einem Abend und Weekend-Workshop!

 
   
   
Datum: 29.11.2018 
Lokal: Die Quelle 
Ort: 3005 Bern 
Zeit: von 19:30  bis 21:30
Kosten: CHF  30.00
Anmeldung: erwünscht
 
Anmeldung
*Anrede
Firma
*Name
*Vorname
*Strasse
*PLZ | Ort
Telefon
*E-Mail
Bezahlung Barzahlung
Anzahl Personen
Bemerkungen
* zwingende Felder
Ich bestätige hiermit, die AGB's gelesen zu haben und akzeptiere diese.
 
Infos & Kontakt