Alexey Nikitin: Einzelbehandlungen WARTELISTE! alle Termine belegt

Alexey Nikitin ist Heiler und Sensitiver. Seit seiner Kindheit ist er hellsehend und hellfühlend. Er lebt mit seiner Familie in Moskau, Russland.

Die berufliche Laufbahn begann Alexey Nikitin als diplomierter Ingenieur der Technischen Universität Moskau. Nach dem Studium forschte und arbeitete er in einem bioelektrischen Labor, dann im Medizinischen Institut für Transplantation und künstliche Organe. Er ist Mitbegründer des Parapsychologischen Zentrums in Moskau.

Alexey Nikitin hat die Ultrasens-Methode entwickelt, um intuitiv, telepathisch, hellsichtig, ohne den verbalen Kanal, Informationen über die Patienten zu erhalten.

Mit seiner aussersinnlichen Wahrnehmung (PSI-Scanning) und den erhaltenen Informationen vergleicht er, frei von Vorurteilen, den momentanen Zustand des physischen Körpers mit dem - den körperlichen Möglichkeiten entsprechenden - Ideal-Zustand. Dieses Vergleichen-Können gründet auf einem fundierten Wissen, welches Alexey Nikitin sich über Jahre durch viel Experimentieren und Üben angeeignet hat. Er kann auf seine verinnerlichte Datenbank zurückgreifen, um unterschiedlichste Krankheitserreger zu erkennen. Zudem verfügt er über den Röntgenblick und sieht die inneren Organe.

In das Vergleichen bezieht er die Akupunkturpunkte, Meridiane, Chakras und die Aura mit ein. Über diese Kanäle ist es möglich, den physischen Körper zu beeinflussen, das heisst, ihn zur Harmonisierung, zur Heilung einzuladen. Zur Verbesserung des Gesundheitszustandes gibt Alexey Nikitin Empfehlungen aus den Bereichen sowohl der Komplementär- als auch der Schulmedizin.

Von 1991 - 2008 war Alexey Nikitin Referent an den Basler PSI-Tagen und in den letzten Jahren an der Veranstaltung "Lebenskraft" in Zürich. Er weilt regelmässig im Ausland als Lehrer und Heiler, seit 1992 auch im FreiRaum Zentrum in Flurlingen beim Rheinfall. Alexey Nikitin spricht Russisch und Englisch.
 

Die Ultrasens-Methode kann erlernt werden. Alexey Nikitin bietet Seminare an.

Alexey Nikitin vermittelt anhand bestimmter 
Übungen verschiedene Formen der erweiterten Wahrnehmung.


Eine Sitzung dauert rund 50 Minuten und findet auf Englisch statt.

Kosten:
Ohne Übersetzung CHF 160.-
Mit Übersetzung CHF 190.-

 
   
   
Datum: 11.02.2019  - 15.02.2019
Lokal: Die Quelle, Museumstrasse 10 
Ort: 3005 Bern 
Zeit: von 10:00  bis 17:45
Kosten: 160.- / 190.- mit Übersetzung
Anmeldung: notwendig
 
Anmeldung
*Anrede
Firma
*Name
*Vorname
*Strasse
*PLZ | Ort
Telefon
*E-Mail
Bezahlung Barzahlung
Bemerkungen
* zwingende Felder
Ich bestätige hiermit, die AGB's gelesen zu haben und akzeptiere diese.
 
Infos & Kontakt