Meditation

Dominique Rüfenacht

Meditation bedeutet, „sich zur Mitte ausrichten“ und ist eine in vielen Religionen und Kulturen geübte spirituelle Praxis. Regelmässige Meditation wirkt beruhigend und wird in der westlichen Medizin oft als Entspannungstechnik empfohlen. Durch den Einsatz von verschiedenen Meditationstechniken entdecken wir den individuellen Weg der Teilnehmenden und finden zu innerer Ruhe und Gelassenheit.

 

Leitung: Dominique Rüfenacht
ist psychologische Beraterin IHTP mit verschiedenen Weiterbildungen in Persönlichkeitsentwicklung und Meditation. Als erfahrene Begleiterin von Meditationsgruppen kombiniert Dominique Rüfenacht verschiedenste Meditationstechniken wie passive Meditationen (Konzentrations- oder Achtsamkeitsmeditation) und aktive Meditationen (Tanz- und Musikmeditationen). Ihre klar gesprochenen Anleitungen erfolgen einfühlsam, achtsam, sanft und abgestimmt auf die unterschiedlichen Erfahrungen und Befindlichkeiten der teilnehmenden Menschen. In dieser Atmosphäre des Vertrauens und der Vertrautheit gelingen Entspannung, Öffnung und Heilung gleichermassen.

 

Meditation zum Ausklang des Tages
(für Frauen und Männer mit oder ohne Meditationserfahrung)

Kurstag  Dienstag, 18.00 bis 19.30, 14-täglich
Daten

15.08, 29.08 & 12.09.2017

 

Meditationsmorgen
(speziell für Frauen mit oder ohne Meditationserfahrung)

Kurstag   Mittwoch, 09.00 bis 10.30 Uhr, 14-täglich
Daten  

23.08., 06.09. & 20.09.2017

   
Info 031 872 06 44 oder 079 706 94 42
Kosten CHF 25.-
10-er Abo zu CHF 250.-, 11. Stunde kostenlos

 

 

 
 

Infos & Kontakt