Margaux Gonin

Margaux Gonin ist 1987 in der Nähe von Bern geboren und in einer kreativen, musikalischen und naturnahen Familie aufgewachsen. Im Alter von 13 Jahren ist ihr Vater unerwartet gestorben. Die schon immer hellfühlig Begabte hatte ab diesem Zeitpunkt zunehmend Visionen und übersinnliche Wahrnehmungen in Form von Einblicken in ihre Vorleben, Sehen von Blockaden mit Szenenfilmen, Träumen von Kompositionen und vieles mehr. Die Phänomene wurden stärker und Margaux Gonin hat sich mehr und mehr in die Arbeit geflüchtet, um nicht mehr so viel wahrnehmen zu müssen. 2006 absolvierte sie die Matura mit diversen Visionen und medialen Eingebungen und begann unmittelbar das Studium zur Lehrerin der Sekundarstufe S1.

2008 zog sie kurz vor einem Burnout die Handbremse und merkte, dass sie nun mit den Wahrnehmungen umgehen lernen muss, da sie Schmerzen der Mitmenschen zu fühlen begann. 2011-2013 absolvierte sie eine Ausbildung zum Medium und Heilerin und bildete sich später zur Coach weiter. Seit 2012 führt sie ihr Coachingbusiness GONIN Beratungen und unterstützt Menschen sowohl in sensitiven, wie auch medialen Lebensberatungen, wie auch beim Lösen von Blockaden um optimalerweise ihr volles Potential leben zu können.


» Veranstaltungen
Infos & Kontakt