Henning Karcher

Dr. Henning Karcher verbrachte über 40 Jahre seines an Abenteuern und  Abwechslungen reichen Lebens damit, die spirituellen Gesetze des Universums zu studieren. Langzeitaufenthalte in Ländern, die durch den Buddhismus, Hinduismus, Taoismus, Islam und das Christentum geprägt sind, ermöglichten es ihm, tief in die Weltanschauungen seiner Gastländer einzutauchen und die übereinstimmenden spirituellen Gesetze und Prinzipien herauszukristallisieren. 

Schließlich entschloss er sich ein Buch zu dem Thema zu schreiben. Der Titel des Buches lautet: Glücklich durch das Meistern der zwölf spirituellen Gesetze des Universums. Es erschienen im Dezember 2017 im Novum Verlag.

Die Suche nach den spirituellen Gesetzen und Prinzipien ist nicht neu. Schon die alten Ägypter und Griechen beschäftigten sich mit dem Thema und fassten einige ihrer Erkenntnisse unter der Überschrift der Hermetischen Gesetze zusammen.

Die spirituellen Gesetze gelten genauso unumstößlich wie die Gesetze der Physik, unabhängig davon, ob man an sie glaubt oder nicht. Das Leben auf dieser Erde ist ein Mannschaftsspiel. Wenn man die Regeln kennt und beherrscht, spielt man es besser.

 

In  seinen Vorträgen und Seminaren lässt Dr. Karcher die Teilnehmer an seiner spirituellen Reise teilnehmen. Er zeigt ihnen, wie sich sein Verständnis der spirituellen Gesetze des Universums im Laufe der Zeit herauskristallisierte. Die Teilnehmer werden mit einzelnen spirituellen Gesetzen vertraut gemacht. Meditationen helfen den Teilnehmern, die Essenz der Gesetze zu verinnerlichen. Es werden auch spezifische Handlungsanweisungen für jedes Gesetz angeboten. Das Kennen und Meistern der spirituellen Gesetze setzt einen Prozess freudigen Erstaunens und Verstehens in Gang,  den man nur als Glück bezeichnen kann.

www.henningkarcher.com

 
Infos & Kontakt